+49 (0) 9972 / 9404-0 info@bau-wagner.de

Grundschüler besuchen Bau Wagner

Die Klasse 1b der Grundschule Waldmünchen hat mit ihrer Lehrerin Susanne Weinzierl die Baufirma Wagner besucht, da zurzeit das Thema Berufe im Heimat- und Sachunterricht behandelt wird. Mit einem Doppelkabiner wurden die Kinder von der Schule abgeholt. Der Firmenchef, Siegfried Wagner,  begrüßte mit Gattin Hilde und Tochter Lena die jungen Besucher auf dem Firmengelände. Bei einem Rundgang durch das Bürogebäude führte Wagner die Kinder durch die Abteilungen kaufmännischer und technischer Bereich. Mittels einer Powerpoint Präsentation stellte der Firmenchef die Firma Bau Wagner Waldmünchen vor.

Das Unternehmen mit einer 140- jährigen Tradition steht für qualitativ  hochwertiges Bauen nach handwerklichen Grundsätzen. Wichtigstes Kapital, so Wagner, sind hierfür die zuverlässigen, kompetenten und leistungsbereiten Mitarbeiter. Das Familienunternehmen beschäftigt derzeit über 90 Mitarbeiter, welche sich aus gewerblichen, technischen und kaufmännischen Angestellten zusammensetzen. Bau Wagner ist im Hoch,- und Tiefbau, Ingenieurbau und Wohnungsbau unterwegs. Hinzu kommen der Handel mit Baustoffen und  Transportbeton. Bei einem anschließenden Rundgang konnten die Erstklässler auch die verschiedenen Baumaschinen besichtigen. Mit Begeisterung waren die Kinder dann dabei, als sie zum Schluss unter Anleitung selber einmal mit einem richtigen Bagger baggern durften. Nach all den vielen Eindrücken, die sie bei der Firma Wagner gesammelt hatten, gab es noch eine Brotzeit, ehe sie wieder in die Schule zurückgebracht wurden.

  • Siegfried Wagner mit den Grundschülern